Fahrschule Gunter Auerbach
Fahrschule Gunter Auerbach

Der Führerschein ist heute ein teuer erkauftes Dokument. Dabei kommt der Wahl der Fahrschule eine hohe Bedeutung zu.
In den Fahrschulen selbst nachzufragen, oder nur die Preislisten zu vergleichen, bringt aber nicht sehr viel (jeder Krämer lobt nur seine Ware). Viel reeller ist die Befragung ehemaliger Fahrschüler:

"Was hat dein Führerschein in der Gesamtheit gekostet?"

Keine Fahrschule kann es sich leisten zu arbeiten, ohne dass die ständig steigenden Kosten gedeckt werden. Vermeintliche Billigangebote und Rabattzusagen erweisen sich oft als Mogelpackung:

"Wer billig kauft, kauft zweimal"

Ihr könnt viele Fahrstunden nehmen, die wenig Fortschritt bringen, oder weniger, aber effektive.
Ihr könnt die Prüfung sofort bestehen, oder mehrere Male durchfallen.
Deshalb ist für das gesamte Ausbildungsentgelt; die Fahrstundenanzahl und vor allem die sofort bestandene Prüfung ausschlaggebend (eine Prüfungswiederholung kostet immer wieder die Vorstellungsgebühr an die Fahrschule und die Prüfgebühr an die DEKRA; zusammen rund 200,- Euro für die Praxis und rund 60,- Euro für die Theorie).

Dazu bedarf es unter den heute sehr strengen Anforderungen der Prüfungsrichtlinie, eines Fahrlehrers mit Erfahrung, pädagogischem Geschick und vor allem dem ehrlichen Willen, euch in kurzer Zeit zum sofortigen Erfolg zu bringen.

Natürlich spielt auch die Auffassungsgabe des Fahrschülers und sein fester Wille zum Lernen eine große Rolle.

Fragt also weniger in den Fahrschulen, sondern in eurer Altersgruppe!

Preisliste 2019 (Endpreise in Euro)

Klasse Grundbetrag Übungsfahrt (45min) Sonderfahrt (45min) Theorieprüfung Praxisprüfung
B 300,- 37,- 42,- 40,- 110,-
BE 100,- 50,- 55,- - 130,-
           
AM 300,- 40,- - 40,- 130,-
A1 300,- 40,- 50,- 40,- 130,-
A2 (mit 18) 300,- 45,- 55,- 40,- 130,-
A (mit 24) 300,- 45,- 55,- 40,- 130,-

A2 oder A

Aufstieg 2 J.

100,- 45,- - - 130-
L 300,- - - 40,-

-

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Fahrschule Auerbach